Was wäre, wenn Hunde für immer leben könnten?

Inhaltsverzeichnis:

Was wäre, wenn Hunde für immer leben könnten? - Fakten 2023
Was wäre, wenn Hunde für immer leben könnten? - Fakten 2023

Roxanne_Bryan | Editor | E-mail

Anonim

Können Sie sich vorstellen, wie schön das Leben wäre, wenn unsere Hunde für immer leben könnten? Manchmal scheint es ein grausamer Scherz zu sein, dass unsere Hunde ein so kurzes Leben führen und die meisten von uns werden sich in ihrem Leben um 5-10 Hunde kümmern. Jeder von ihnen nimmt ein großes Stück unseres Herzens mit, wenn sie gehen.

Image
Image

Dank wissenschaftlicher Forschung können unsere Hunde jetzt länger leben als je zuvor (und nein, ich spreche nicht über das Klonen Ihres Hundes). Wir verstehen jetzt, wie wir unsere Hunde besser pflegen können, damit sie ein längeres, gesünderes und glücklicheres Leben führen können als je zuvor. Um unsere Hunde so zu pflegen, dass ihre Lebenserwartung steigt, muss man alte Ideen ablegen und neue Wege einschlagen, wie man einen Hund pflegt.

Was wir früher über die Betreuung von Hunden wussten

Vor zehn, zwanzig Jahren brachten wir Welpen nach Hause, rieben ihre Nasen bei Unfällen mit dem Training, fütterten sie mit Tischresten und trockenem Schrot und brachten sie einmal im Jahr (oder in einigen Gegenden alle fünf) zum Tierarzt, um Aufnahmen zu machen. Das war ungefähr das Ausmaß dessen, was wir über die Betreuung von Hunden wussten.

Die heutigen Eltern von Haustieren wissen es besser Wir wissen jetzt, dass positives Verstärkungstraining viel effektiver ist und es sinnlos ist, sich bei Unfällen die Nase zu reiben. Trainingsleckereien sind der Weg zum Herzen Ihres Hundes, ebenso wie Lob und Spielzeit.

Von namhaften Tiernahrungsherstellern hergestellte trockene Knabbereien enthalten eine Vielzahl ungesunder Inhaltsstoffe und ähneln in keiner Weise dem, was die Natur einem Hund zum Fressen vorsah. Chemikalien, Konservierungsmittel und Fleischnebenprodukte sind nicht nur schädlich für Hunde, es fehlt ihnen auch die Grundnahrung, um Energie und Gesundheit zu liefern. Mit Getreide und Pseudoproteinquellen gefüllte Lebensmittel nähren den Körper eines Hundes einfach nicht. Wir wissen jetzt, dass Hunde von Natur aus eine biologisch angemessene Rohkost-Diät (BARF-Diät) mit rohem Fleisch, Organen, Knochen und Blut zu sich nehmen sollen.
Von namhaften Tiernahrungsherstellern hergestellte trockene Knabbereien enthalten eine Vielzahl ungesunder Inhaltsstoffe und ähneln in keiner Weise dem, was die Natur einem Hund zum Fressen vorsah. Chemikalien, Konservierungsmittel und Fleischnebenprodukte sind nicht nur schädlich für Hunde, es fehlt ihnen auch die Grundnahrung, um Energie und Gesundheit zu liefern. Mit Getreide und Pseudoproteinquellen gefüllte Lebensmittel nähren den Körper eines Hundes einfach nicht. Wir wissen jetzt, dass Hunde von Natur aus eine biologisch angemessene Rohkost-Diät (BARF-Diät) mit rohem Fleisch, Organen, Knochen und Blut zu sich nehmen sollen.

Ihr Hund ist nicht dafür ausgelegt, Getreide, Kohlenhydrate oder sogar Gemüse als Hauptfutter zu fressen. Ja, er kann diese Dinge "essen", aber genau wie die Leute eine Diät aus verarbeiteten Fastfoods "essen" können, sind diese Lebensmittel nicht genug, um ihn (oder uns) gesund zu halten. Er erhält alle Nährstoffe, Vitamine und Mineralien, die er benötigt, aus einer lebenswichtigen Organmischung in einem von der AAFCO zugelassenen, ausgewogenen Rohfutter für Haustiere.

Die Wahl einer ausgewogenen Ernährung für Ihren pelzigen besten Freund sollte keinen Doktortitel erfordern, ist aber leider so verwirrend, dass die meisten Verbraucher aus Frustration aufgeben. Aufgrund von Praktiken wie Aufteilen von Zutaten und irreführender Werbung verstehen Eltern oft nicht, was in der Nahrung ihres Haustieres enthalten ist. Die Ernährung Ihres Hundes sollte einfach zu verstehen sein: rohes Fleisch, Organe, Knochen, Blut und OMEGA-Öle zur Unterstützung der Verdauung.

Durch die Aufnahme eines wichtigen Organmixes in die Ernährung Ihres Hundes erhält er die Nährstoffe, die wir durch Obst und Gemüse in unserer Ernährung erhalten. Ihr Hund kann einige hundefreie Früchte und Gemüse essen, wenn er sie mag und Sie sie ihm füttern möchten. Sie sind jedoch kein notwendiger Bestandteil seiner Ernährung, wenn er ein ausgewogenes rohes Fleischgericht mit lebenswichtigen Organen zu sich nimmt. Es mag für uns ekelhaft klingen, aber Ihr Hund sehnt sich nach diesen Zutaten.

Wenn du ihm eine rohe Diät gibst, bleibt er gesund, was ihm wiederum hilft, länger zu leben.

Länger leben mit Zahnpflege

Wir haben nicht nur erfahren, was Hunde essen sollten und was nicht, sondern auch, dass die richtige Zahnhygiene entscheidend ist, um Zahnfleischerkrankungen und die damit verbundenen Komplikationen zu vermeiden, die mit Karies und Zahnfleischentzündungen bei Hunden einhergehen. Tierärzte untersuchen heutzutage regelmäßig die Zähne von Hunden und empfehlen professionelle Zahnreinigung, um die Gesundheit von Hunden zu erhalten.

Durch die Fütterung einer rohen Diät wird vermieden, dass Zahnstein abgekratzt und klebrige Kohlenhydrate, Körner und Zucker, die in den meisten handelsüblichen trockenen Knabbereien enthalten sind, vermieden werden. Sie können nicht erwarten, dass Sie Ihrem Hund sein ganzes Leben lang Junk-Food geben und trotzdem gesunde Zähne haben!
Durch die Fütterung einer rohen Diät wird vermieden, dass Zahnstein abgekratzt und klebrige Kohlenhydrate, Körner und Zucker, die in den meisten handelsüblichen trockenen Knabbereien enthalten sind, vermieden werden. Sie können nicht erwarten, dass Sie Ihrem Hund sein ganzes Leben lang Junk-Food geben und trotzdem gesunde Zähne haben!

Wir wissen auch, dass die tägliche Zahnpflege dazu beiträgt, Schäden durch Zahnfleischerkrankungen zu reduzieren und vielen gesundheitlichen Problemen bei Hunden wie Abszessen, Karies, Schmerzen, Mundgeruch, Herzerkrankungen und Infektionen vorzubeugen. Auch wenn es Ihrem Hund nicht gefällt, sollte er sich jeden Tag um seine Zähne kümmern. So wie Sie es einem menschlichen Kleinkind nicht erlauben würden, sich monatelang die Zähne zu putzen, sollten Sie Ihrem Hund auch nicht erlauben, damit durchzukommen. Er wird es nicht mögen, aber wie Zehennägel schneiden und ein Bad nehmen, ist Zahnpflege ein Teil des Preises für ein gesundes glückliches Leben mit den Menschen, die er liebt.

Gelenke pflegen

Wenn Sie die Gelenke Ihres Hundes pflegen, bleibt er aktiv. Und ein aktiver Hund ist ein gesunder Hund. Wir können die Gelenkfunktion bei Hunden durch regelmäßiges Training und durch Ernährung unterstützen. Hunde jeder Rasse oder Größe können Gelenkprobleme haben. Da sie uns nicht sagen können, wann ihre Gelenke verletzt sind, müssen wir sie durch vorbeugende Maßnahmen und regelmäßige tierärztliche Untersuchungen behandeln.

Wassergymnastik ist eine wundervolle Option für Hunde, da die im Wasser ausgeführte Aktivität den Muskelaufbau unterstützt, ohne die Gelenke zu belasten. Sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt über gelenkschonende Aktivitäten für Ihren Welpen, wenn Sie befürchten, dass er Schmerzen oder Steifheit in seinen Gelenken hat.

Helfen Sie Hunden, länger zu leben TruDog engagiert sich dafür, dass Hunde länger leben, indem es sie mit natürlichen Inhaltsstoffen und einer ausgewogenen, biologisch angemessenen Rohkostdiät unterstützt. Das TruDog Nutrition + System enthält vier Produkte, die Ihrem Hund helfen, ein erfülltes, glücklicheres und längeres Leben zu führen.

Image
Image

SCHRITT EINS ist unser speziell entwickeltes Zahnspray SPRAY ME, das Plaque reduziert und den unangenehmen Atem von Hunden auffrischt. SPRAY ME ist sicher für Hunde ab einem Alter von sechs Monaten und bindet sich mit dem Speichel Ihres Hundes und verwendet ätherische Öle, um den Mund Ihres Hundes sauber und gesund zu halten.

SCHRITT ZWEI ist FREE ME, eine geschützte Mischung aus natürlichen Inhaltsstoffen, die entwickelt wurde, um eine gesunde Gelenkfunktion zu unterstützen und Hunde mit Gelenkproblemen von natürlichen Schmerzen zu befreien. Es hilft auch, Gelenkprobleme proaktiv zu behandeln, indem es mögliche Gelenkschäden verhindert, wenn Ihr Hund im Laufe der Jahre wächst und sich verändert.

SCHRITT DREI ist COMPLETE ME, ein leckeres, einfach zu fütterndes Ergänzungsmittel für Hunde, das die lebenswichtigen Nährstoffe, Mineralien und Vitamine liefert, die der Körper Ihres Hundes benötigt, um gesund zu bleiben. Wie ein Multivitaminpräparat für Ihren Hund unterstützt COMPLETE ME seine Gesundheit in jeder Lebensphase.

SCHRITT VIER ist unser BOOST ME Fleischfutter-Topper, der die Kraft einer Rohkost liefert, ohne das normale Futter Ihres Hundes zu wechseln. BOOST ME kann zu jeder Mahlzeit hinzugefügt oder so gefüttert werden, wie es ist, um die Ernährung Ihres Hundes zu verbessern. Sie erhalten die Kraft einer rohen Diät ohne den Aufwand.

Sie können Ihr eigenes TruDog Nutrition + System für Ihre pelzigen Babys zum Sonderpreis erwerben und Ihren Hunden helfen, ein längeres, gesünderes und glücklicheres Leben zu führen. Wir sind möglicherweise nicht in der Lage, sie für immer zu behalten, aber wir können durch richtige Pflege und Ernährung ein paar zusätzliche Jahre Leben und Liebe hinzufügen.

Dieser Artikel wurde Ihnen von den feinen Leuten bei TruDog.com gebracht

Ressourcen:

AAFCO Was ist in Tiernahrung enthalten?

Hundefutter-Berater: Ingredient Splitting

Möchten Sie einen gesünderen und glücklicheren Hund? Tragen Sie sich in unsere E-Mail-Liste ein und wir spenden 1 Mahlzeit an einen Hund in Not!

Beliebtes Thema