Diese streunende Hundemama starb, blieb aber bis sie wusste, dass ihre 10 Welpen sicher waren. Retter ehrten ihr Vermächtnis, indem sie ihre Welpen aufbauten.

Diese streunende Hundemama starb, blieb aber bis sie wusste, dass ihre 10 Welpen sicher waren. Retter ehrten ihr Vermächtnis, indem sie ihre Welpen aufbauten. - Tolle 2023
Diese streunende Hundemama starb, blieb aber bis sie wusste, dass ihre 10 Welpen sicher waren. Retter ehrten ihr Vermächtnis, indem sie ihre Welpen aufbauten. - Tolle 2023

Roxanne_Bryan | Editor | E-mail

Anonim

Doggie Protective Services (DPS), eine gemeinnützige Tierrettungsorganisation in Los Angeles, Kalifornien, die vernachlässigte, verlassene oder missbrauchte Hunde (und manchmal auch Katzen!) Rettet, rehabilitiert und wieder aufnimmt.. Unsere Tiere leben zunächst in Pflegeheimen und werden physisch und emotional rehabilitiert und dann in dauerhaften Heimen untergebracht.

DPS hat sich mit PAWsitive zusammengetan, einem YouTube-Kanal, der lokale Tierheime, Retter, Pfleger und Tierretter unterstützt, indem er herzerwärmende und inspirierende Rettungsgeschichten mitteilt. Dabei handelt es sich um zehn verwaiste Welpen und die Freiwilligen, die rund um die Uhr im wahrsten Sinne des Wortes daran gearbeitet haben, sie zu retten.

Es ist ein Wunder für eine streunende Mutter, ein paar Welpen zur Welt zu bringen und ein Leben auf der Straße zu überleben. Für diese Welpen brachte ihre Mutter elf Welpen zur Welt und hielt sie so lange sie konnte am Leben. Aus für die Tierretter unklaren Gründen starb ihre Mutter.
Es ist ein Wunder für eine streunende Mutter, ein paar Welpen zur Welt zu bringen und ein Leben auf der Straße zu überleben. Für diese Welpen brachte ihre Mutter elf Welpen zur Welt und hielt sie so lange sie konnte am Leben. Aus für die Tierretter unklaren Gründen starb ihre Mutter.
Ihre Welpen waren erst ein paar Wochen alt. Bald darauf starb auch einer ihrer Welpen. DPS trat sofort ein und nahm es auf sich, die zehn Welpen selbst aufzuziehen.
Ihre Welpen waren erst ein paar Wochen alt. Bald darauf starb auch einer ihrer Welpen. DPS trat sofort ein und nahm es auf sich, die zehn Welpen selbst aufzuziehen.
Die Babys könnten in einem örtlichen Tierheim in Los Angeles gelandet sein, aber DPS wusste, dass ihre Überlebenschancen ohne angemessene Fürsorge und Aufmerksamkeit gering waren.
Die Babys könnten in einem örtlichen Tierheim in Los Angeles gelandet sein, aber DPS wusste, dass ihre Überlebenschancen ohne angemessene Fürsorge und Aufmerksamkeit gering waren.
Stellen Sie sich vor, Sie müssen alle 4 - 6 Stunden aufwachen, um ein Baby zu füttern. Stellen Sie sich jetzt zehn vor! Es ist eine Menge Arbeit, eingewickelt in Bündel von warmem Fell. Es ist anstrengend, wenn auch bezaubernd. Die Retter sind nichts weniger als Helden.
Stellen Sie sich vor, Sie müssen alle 4 - 6 Stunden aufwachen, um ein Baby zu füttern. Stellen Sie sich jetzt zehn vor! Es ist eine Menge Arbeit, eingewickelt in Bündel von warmem Fell. Es ist anstrengend, wenn auch bezaubernd. Die Retter sind nichts weniger als Helden.

Seit dem Dreh sind alle zehn Welpen für immer nach Hause gegangen. Sie können DPS auf Facebook und Twitter folgen, um weitere interessante Geschichten zu erfahren. Besuchen Sie auch den PAWsitive Channel auf YouTube. Mussten Sie schon einmal bei der Aufzucht eines Welpen helfen? Erzählen Sie uns Ihre Geschichte in den Kommentaren.

Möchten Sie eine Rettungsgeschichte teilen? Schicken Sie mir eine E-Mail an [email protected]

Möchten Sie einen gesünderen und glücklicheren Hund? Tragen Sie sich in unsere E-Mail-Liste ein und wir spenden 1 Mahlzeit an einen Hund in Not!

Beliebtes Thema