Wie man Zwinger säubert, um Schutzhunde zu transportieren

Inhaltsverzeichnis:

Wie man Zwinger säubert, um Schutzhunde zu transportieren
Wie man Zwinger säubert, um Schutzhunde zu transportieren

Roxanne Bryan | Editor | E-mail

Anonim

Viele Tierheime organisieren Hygienebemühungen mit einem detaillierten Plan, den alle Arbeiter befolgen müssen.

Das Reinigen von Transportboxen kann das Leben Ihres Hundes retten. Haustiere in Tierheimen sind häufig Viren und Bakterien ausgesetzt, die sich in kontaminierten Trägern und Käfigen ausbreiten. Einige dieser Krankheitserreger sind hoch ansteckend und tödlich. Daher ist es wichtig, die Zwinger nach jedem Gebrauch zu desinfizieren.

Vorbereitung

Zerlegen Sie den Zwinger, so dass Sie auf alle Oberflächen zugreifen können, sowohl innen als auch außen. Prüfen Sie den Käfig bei dieser Gelegenheit auf Rost, lose Scharniere und andere Anzeichen von Beschädigung. Spülen Sie den Käfig mit heißem Wasser ab, um Schmutz und Ablagerungen zu entfernen, und verwenden Sie dann heißes Wasser und Reinigungsmittel, um alle Oberflächen mit einer dickborstigen Bürste zu reinigen. Entfernen Sie jeglichen sichtbaren Schmutz, Fett oder Schmutz, da organische Materialien während des Desinfektionsprozesses Keime enthalten können.

Töte die Krankheitserreger

Die Auswahl eines Desinfektionsmittels ist keine einfache Aufgabe. Während eine Lösung von 1 Teil Bleichmittel auf 32 Teile Wasser für die meisten Keime erschwinglich und wirksam ist, kann sie nicht alle Krankheitserreger zerstören. Wenden Sie sich an einen Tierarzt oder einen örtlichen Tierheimsanitäter, wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Mittel Sie verwenden sollen. Reinigungschemikalien wie Kaliumperoxymonosulfat und beschleunigtes Wasserstoffperoxid töten bestimmte Arten von Viren besonders gut ab, sind jedoch möglicherweise nicht wirksam gegen Pilzorganismen.

Aufräumen

Lassen Sie das Desinfektionsmittel für die in der Anleitung angegebene Dauer im Zwinger und waschen Sie es dann mit heißem Wasser ab. Bleichmittel und andere Desinfektionsmittel können ätzend sein. Nehmen Sie sich also Zeit für das abschließende Spülen. Setzen Sie den Käfig nach dem Trocknen wieder zusammen und ersetzen Sie Schalen, Spielzeug und Zubehör, nachdem diese gereinigt und desinfiziert wurden.

Beliebtes Thema

Neu

Die Wahl des Herausgebers