Klassische Pflegeschnitte für einen Scottish Terrier

Inhaltsverzeichnis:

Klassische Pflegeschnitte für einen Scottish Terrier
Klassische Pflegeschnitte für einen Scottish Terrier

Roxanne Bryan | Editor | E-mail

Anonim

Scotties haben ein einzigartiges Profil.

Scottish Terrier haben ein dickes, wetterbeständiges Fell mit einer harten, drahtigen Außenschicht und einer weichen Grundschicht. Sie verlieren sehr wenig Haare, müssen aber regelmäßig gebürstet werden, damit das Fell nicht verwickelt wird. Scotties haben einen markanten ziegelsteinförmigen Kopf mit buschigen Augenbrauen und einem Bart sowie einen charakteristischen karottenförmigen Schwanz, der aufrecht getragen wird. Wenn Sie Ihren Scottie-Hund zeigen möchten, muss sein Fell den Rassestandards des American Kennel Club entsprechen. Wenn er ein Haustier ist, können Sie einen anderen Pflegeschnitt wählen.

Scottish Terrier Show Cut

Finden Sie einen Hundefriseur, der Erfahrung in der Vorbereitung von Hunden auf den Showring hat, da der Obermantel von Hand abgezogen werden muss. Dies liegt daran, dass durch Abschneiden das Fell aufgeweicht werden kann. Die Haare an Bart, Unterkörper und Beinen sollten lang sein und können weicher sein als das Haarkleid, aber nicht flauschig. Das gesamte Fell muss der markanten Scottie-Kontur angepasst sein. Die Augenbrauen sollten dreieckig und buschig sein.

Normaler Scottie-Schnitt

Ein normaler Scottie-Schnitt sieht aus wie ein Show-Schnitt, kann jedoch mit einer Schere oder einer Schere und nicht von Hand entfernt werden. Der Kopf ist im traditionellen Stil gehalten, mit Bart und buschigen Augenbrauen. Stellen Sie sicher, dass die Augenbrauen so beschnitten sind, dass der Hund eine gute Sicht hat, während sie voll im Aussehen bleiben. Die Haare am Unterkörper und an den Beinen können kürzer als ein Showcut sein, um die Pflege zu vereinfachen.

Welpenschnitt

Ein Welpenschnitt wird bei vielen kleinen Rassen verwendet. Die Haare von Körper und Beinen sind auf eine Länge von 1 bis 1½ Zoll gekürzt, um das Bürsten zu erleichtern und die Menge der im Fell beim Spielen angesammelten Schmutzpartikel zu minimieren. Bei den meisten Rassen ist das Gesicht mit einem Welpenschnitt abgerundet. Dies passt nicht wirklich zum Scottie, daher können Sie den ziegelsteinförmigen Kopf sowie den Bart und die Augenbrauen behalten, aber ein wenig abschneiden lassen.

Summer Cut

In wärmeren Klimazonen wird ein Sommerschnitt verwendet, um viele Hunde bei heißem Wetter kühl zu halten. Der Mantel ist am ganzen Körper und an den Beinen auf ½ Zoll oder weniger beschnitten, während das Gesicht nach Ihren Wünschen beschnitten ist. Dies kann dazu führen, dass der Hund ordentlich aussieht und leicht zu pflegen ist, passt aber möglicherweise nicht zu den Scottie-Puristen. Das zweilagige Fell kann sowohl vor Hitze als auch vor Kälte schützen. Wenn Sie also den Sommerschnitt nicht mögen, stellen Sie sicher, dass Ihr Hund einen schattigen Platz hat, um der Sonne zu entkommen.

Beliebtes Thema

Neu

Die Wahl des Herausgebers